Skip to main content

Pro Core Suspension Trainer

(4.5 / 5 bei 180 Stimmen)

24,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2019 2:14 pm

Pro Core Suspension Trainer Test

Der Pro Core Suspension Trainer ist ein günstiger Sling Trainer der Firma Bad Company. Für unter 40 Euro verspricht er ein ganzheitliches Körpertraining, wie man es sonst nur im deutlich höheren Preissegment bekommt. Wie sich das Gerät im Alltag schlägt, erfährst Du in diesem Test.

Pro Core Suspension Trainer TestFeatures des Pro Core Suspension Trainer

Im Lieferumfang befindet sich, neben dem eigentlichen Sling Trainer mit Ankerschlinge und Griffen auch noch eine praktische Türverankerung. Mit dieser ist der Schlingentrainer, überall wo es eine Tür mit Türrahmen gibt, sofort einsatzbereit.

Des weiteren wird ein Aufbewahrungsbeutel mitgeliefert, in dem der Pro Core Suspension Trainer verstaut werden kann. Der Beutel ist aus einem netzartigen Material gefertigt. Dies ist von Vorteil, wenn du beim Training im Park von einem Regenschauer überrascht wurdest und der der Sling Trainer feucht geworden ist.

Weiteres Zubehör bekommt man beim günstigen Preis dieses Schlingentrainers leider nicht. Um das Sling Training korrekt zu erlernen und Übungsbeispiele zu bekommen, ist also etwas Recherche gefragt. Dieses Buch kann aber zum Beispiel selbst größere Wissenslücken schließen.

Alle Gurte des Pro Core Suspension Trainer sind aus einem Nylongewebe gefertigt. Bei den Handgriffen handelt es sich um stabile, mit Moosgummi bezogene Kunststoffteile. Das Gewicht des Sling Trainers beträgt 720 g.

Pro Core Suspension Trainer ÜbungenDer Pro Core Suspension Trainer im Praxistest

Bei dem Pro Core Suspension Trainer handelt es sich um einen statischen Schlingentrainer. Er hat also keine Umlenkrolle, sondern die beiden Griffseile behalten ihre eingestellte Länge. Trotzdem lassen sich eine Vielzahl an Übungen realisieren, und es gibt im Gegensatz zum hochpreisigen TRX Suspension Trainer Home keinerlei Einschränkungen.

Die Länge der Griffseile wird durch die jeweiligen Längenversteller an jedem Seil angepasst. Dies funktioniert ähnlich wie man es beispielsweise von Rucksackträgern kennt. Beim Training sollte darauf geachtet werden, dass beide Griffseile immer exakt die gleiche Länge haben. Nur so werden auch beide Körperhälften gleichmäßig trainiert.

Die Qualität der verwendeten Materialien ist besser als man es bei dem Preis erwarten würde. Das gleiche gilt für die Verarbeitung. Alle Nähte wirken sauber und der Schlingentrainer ist beim Training stabil und gibt in keiner Weise nach. Einzig der Karabiner an der Ankerschlinge hätte eine Nummer größer ausfallen können.

Pro Core Suspension Trainer Test FazitFazit

Der Pro Core Suspension Trainer bietet durchaus eine günstige Alternative zu hochpreisigen Sling Trainern.

Wer auf Trainingsvideos oder gedruckte Trainingsanleitungen verzichten kann, bekommt mit diesem Schlingentrainer ein Preis-Leistungs-Starkes Einsteigergerät welches jeden Cent Wert ist.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


24,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2019 2:14 pm